HomeAbout+ContactEquipmentPartnerblog

DIY - Nutella Eis!

Ein großes Dankeschön an euch! Ihr seid soooo toll <3
Eure lieben Kommentare freuen mich jedes mal wirklich sehr! 
Und jetzt habe ich sogar über 70 Leser ... danke danke danke!

Hab mal wieder ein kleines DIY für euch. 
Ich muss sagen es macht wirklich Spaß Sachen selber zu machen und 
wenn man etwas geschafft hat ist man auch immer ein kleines bisschen stolz auf sich :-)
 Weil ich keine Eisförmchen hatte, bin ich schnell zum nächsten Laden gefahren und habe mir Fruchtzwerge geholt (Selbstmach Eis) :D Die musste ich dann erst mal essen und sauber machen und da ist dieses coole Bild rausgekommen:
 Wie geht es?
1. Füllt ihr 1/4 L (250 ml) Milch in den Mixer.
2. Danach fügt ihr den Kakao nach belieben hinzu (ich habe 2 EL benutzt)
3.  2 große EL Nutella hinzufügen.
4. Eine TL- Spitze / Eine Prise Salz hinzufügen.
5. Alles zusammen mixen.
6. In die Förmchen füllen.
So sieht das dann aus:
7. Ins Gefrierfach legen (ich habe sie eine Nacht drin gelassen, dann waren sie gefroren)
8. Essen!
Das flüssige Eis und das gefrorene Eis sehen fast gleich aus :-)
Es ist ein leckerer selbstgemachter erfrischender Snack :D
Super für den Sommer geeignet und auch total leicht zu machen.
Der Geschmack ähnelt stark Schokoladen-Eis.

Kommentare:

  1. Hmmm sieht das gut aus, ich hab jetzt Lust auf Eis! <3
    Liebe Grüße ♥, alittleredheart.blogspot.de

    Neuster Post:
    http://alittleredheart.blogspot.de/2013/07/kirmes.html

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott, ich liebe Nutella :D Tolle Idee mit dem DIY Eis!

    xx, Sarah ♥

    AntwortenLöschen
  3. Was eine super tolle Idee! Nur schade, dass wir hier im Haushalt kein Nutella haben, weil bei uns isst das keiner (einschließlich mir) :D

    AntwortenLöschen
  4. Ohh, das sieht so lecker aus! :)
    Werde ich demnächst auf jeden Fall auch machen. (Wenn ich denn irgendwo Eisförmchen finde...)

    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  5. Gut zu wissen!
    Wir hatten eigentlich welche von Tupper, aber da sind glaube ich nur noch drei Stück da, weil meine Mutter die anderen weggeschmissen hat, weil wir sie nie verwendet haben.

    AntwortenLöschen
  6. GENIALITÄT! :-D Ich hab jetzt sooo Bock auf Eis, aber wir haben keine Fruchtzwerge ... ich schau gleich mal nach, aber mein Vater hat grade gesagt dass das so ungesund ist blablabla - ES GEHT HIER UM DIE FÖRMCHEN UND ES HANDELT SICH UM EINEN NOTFALL! ^^

    AntwortenLöschen
  7. total tolles DIY !! <3
    LG,
    http://beeing-with-you-feels-so-right.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Ohh wie gut das du das gepostet hast ! Ich liebe Schokolade, da ist das perfekt hehe :) Wir haben irgendwie nie das Eis daheim, was ich mag. Werd ich heute direkt mal ausprobieren :)
    Hast einen neuen Leser, dein Blog ist echt richtig schön ! Mach weiter so, ich wünsche dir ganz viel Glück & noch gaanz viel Spaß.
    Liebe Grüße♥
    http://www.iivorybeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Oh Gott wie lecker! Muss ich unbedingt ausprobieren! :))

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Huhu :) Ich bin soeben durch Zufall über deinen Blog gestolpert und hab ihn ein wenig durchblättert. Ich find ihn richtig schön, das Eis sieht extrem lecker aus und ich bin mir sicher, bei den Temperaturen werde ich's in den nächsten Tagen auch gleich mal probieren :) Du hast nun eine Leserin mehr ;)
    Ich würde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust, Und wenn di mein Blog gefällt evtl. Leser wirst?! :)
    Liebst, xx
    http://mnply.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. hey,
    ich wollte dir nur kurz sagen, dass ich meinen Blog-Namen geändert habe :) Also nicht dass du verwirrt oder so bist :D Ich hieß davor http://beeing-with-you-feels-so-right.blogspot.de/ (:D oben steht noch mein Kommentar ) und heiße jetzt http://mylittlewildflower.blogspot.de/.
    LG :)

    AntwortenLöschen
  13. Yummy *.* Sieht richtig toll aus <3
    Liebste Grüße, Emmy :)

    AntwortenLöschen
  14. Hihi, danke für deinen Kommentar! :) Aber weil's du bist, verlinke ich dich natürlich auch noch im nächsten Post! :D Fuddel hatte ja schon das Vergnügen auf meinem Blog verlinkt zu werden! xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja, ich weiß! Ich bin immer nett! :D

      Löschen
  15. Danke für die lieben Kommentare immer. Das freut mich aber, dass dir mein Blog so sehr gefällt.
    Natürlich darfst du meinen Blog verlinken. Und die Bilder dafür (für die Collage) verwenden :)

    Lg, Lena

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank! :)
    Ich folge dir eigentlich per GFC ;o Aber wer weiß, was bei Blogger grad falsch läuft, weil du wirst bei mir auch nicht angezeigt :(
    Liebst, xx

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ja ne super Idee! :-)
    Und danke für deinen lieben Kommentar ♥

    AntwortenLöschen
  18. mhhh klasse, jetzt hab ich Hunger :D
    Muss ich demnächst mal ausprobieren. Das klingt zu gut ^^
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Idee! - auch mit den recycelten Behältern. Ich mach auch mal ganz gerne selbst Eis, aber meistens eher Kalorienarm. Mit Tee und Joghurt habe ich auch schon mal gebloggt.
    Liebe Mittwochsgrüße, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  20. Das ist echt ne super Idee!!
    ich glaub das probier ich auch mal aus :)

    wevegottonight.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  21. liebsten dank ! :)
    http://heavenlyunfabulous.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare!
Auch offene Kritik ist bei mir erwünscht :-)
Aber falsche Anschuldigungen, Spam oder sonstiges werden sofort gelöscht.